Cocktail Audio X40 Tuning neu !Cocktail Audio X40 Tuning neu !

Silberkabel
Sie sind hier: GERMAN HIGHENDProdukteCocktail Audio X40 Tuning neu !

Tuningplatine für Cocktail Audio X40

German Highend Ausgangsplatine für den Cocktail Audio X40 Musikserver

Macht aus der digitalen Multimaschine ein HighEnd-Gerät.
(Zum Selbsteinbau)

 

 

Cocktail Audio hat mit dem X40 die Produktpalette erweitert.
Der X40 verzichtet im Vergleich zum X30 auf die Leistungsendstufen und konzentriert sich somit auf die immer noch sehr umfangreichen Funktionen von Server, Streamer, DAC, Tuner, und Vorstufe.
Vom Produktpreis ausgehend ist die Audioqualität der analogen Ausgänge sehr ordentlich, aber natürlich läßt sich für den Highend-Liebhaber noch etwas herauskizzeln.
Die Konstruktion des orginalen DAC-Boards verhindert, dass die Klanqualität des verwendeten DAC Chips, ein ES9018K2M , welcher eine 2 Kanalversion des Sabre32 (TM) ESS (TM) Referenz-Bausteins ES9080S darstellt, ausgereizt wird.
Die Gestaltung des unsymmetrischen Cinch-Ausgangs ist ebenfalls recht unglücklich, in der Version V1.1 des Layouts wurden hier sogar SMD-Koppelkondensatoren in den Signalweg gelegt, wodurch die Klangqualität weiter beeinträchtigt werden dürfte.
Fazit: Der X40 hat theoretisch das Zeug zur eierlegenden Wollmilchsau, kann allerdings das klangliche Potential, das in ihm steckt, nicht abrufen.
Und hier kommen wir ins Spiel.
Wir haben das Gerät genau analysiert und eine wertigere DAC-Platine entwickelt.
Die Platine kann vom Endverbraucher selbst eingebaut werden.
Es wird nur das DAC-Board ausgetauscht, die Steckverbinder müssen einfach nur umgesteckt werden.
Es sind keine Lötarbeiten erforderlich.

Technik:
Neue DAC-Platine mit verbesserter Schaltung, verbessertem Layout und sehr hochwertigen Bauteilen.
Nach dem DAC-Chip kommt hier eine speziell entwickelte OP freie symmetrische Schaltung zum Einsatz, die die I/V Wandlung und die Filterung übernimmt und die nur mit lokaler Gegenkopplung arbeitet.
Dazu wurde die Spannungsversorgung des DAC-Chips deutlich verbessert, der Signalweg entschlackt und die OP basierte I/V und Filterstufe neu gestaltet. 
Der Ausgangswiderstand liegt jetzt bei 150 Ohm unsymmetrisch und 300 Ohm symmetrisch.

 

Schon der Blick auf die Platinen lässt die klanglichen Unterschiede erahnen ;-)

 

Externer Link
                 Tuningplatine                     Originalplatine   

 

Preis: 

ohne Kopfhörerausgang 795.-€
mit Kopfhörerausgang 870.-€

 

Sämtliche Preise verstehen sich als unverbindlich empfohlene Verkaufspreise
incl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer von 19% 


Letzte Änderung: 09. Jun. 2016, © German Highend